Leistungen

Wachstum

Im derzeitigen Zinsumfeld ist das Erkennen von Wachstumsfeldern und der Fokus auf die richtigen Themen existenziell. So haben wir unsere Kunden frühzeitig bei Strategien zur Nutzung von Wachstumschancen im Firmenkundengeschäft und zur Potenzialausschöpfung bei vermögenden Kunden unterstützt. Basis der Umsetzung dieser Strategie ist die Optimierung der Vertriebsstrukturen sowie die Realisierung des Multikanalansatzes. Dies schließt neben dem Einsatz eines Kundenservice-Centers auch die optimale Vernetzung der Vertriebskanäle ein.

Praxisnahe Erfahrungen und die notwendige Umsetzungsorientierung sichern dabei die Realisierung der gemeinsam mit unseren Kunden entwickelten Strategien ab.

Effizienz

Digitalisierung, Zinsumfeld, regulatorische Anforderungen und demographischer Wandel erfordern radikale Maßnahmen zur Effizienzverbesserung bei Banken und Sparkassen. Für den Vertrieb bedeutet dies eine effiziente Betreuung von Privatkunden, mit denen nur ein geringer Deckungsbeitrag erwirtschaftet werden kann. Schwerpunkt unserer Beratungsarbeit in der jüngsten Zeit waren der Umbau des Privatkundenvertriebs durch Konsolidierung des Filialnetzes, Forcierung der Kanäle Telefon und Internet sowie die Optimierung der Vertriebssteuerung. Auch weiterhin liegen erhebliche Potenziale der Kostensenkung und Qualitätsverbesserung in den Backoffice-Prozessen. Weiterer Stellhebel in unseren Projekten ist die kundenorientierte Ausrichtung von Stabsfunktionen mit dem Ziel der kapazitätsneutralen Umsetzung der regulatorischen Anforderungen.

Bei Projekten zur Verbesserung der Effizienz lassen wir uns an der GuV-Wirksamkeit der Maßnahmen messen. Tiefes bankfachliches Know-how sichert die Umsetzbarkeit der Ergebnisse ab.

Digitalisierung

Neben dem erhöhten Anspruch der Kunden an die digitale Leistungsfähigkeit des Finanzdienstleisters ermöglicht die Digitalisierung auch die Nutzung von Chancen im Vertrieb und die Erhöhung der Effizienz in den nachgelagerten Prozessen. Die Formulierung der Online-Strategie im Firmenkundengeschäft, die effiziente Überleitung und Betreuung von Privatkunden in den medialen Kanälen, die Optimierung der Vertriebsstrukturen und -prozesse, die Digitalisierung von Backoffice-Prozessen sowie der Aufbau eines medialen Vertriebscontrollings waren unsere Beratungsschwerpunkte in der jüngsten Zeit. Dabei setzen wir bei Bedarf auch durch uns entwickelte IT-Lösungen ein, wie z. B. unser Multikanalreporting-Tool.

Unser detailliertes Verständnis der Bankprozesse und die treffsichere Einschätzung der Grenzen der IT sowie der regulatorischen Möglichkeiten ermöglichen unseren Kunden eine schnelle digitale Transformation.

Restrukturierung

Mit unseren Projekten unterstützen wir mittelständische Unternehmen sowie Finanzdienstleister bei der Navigation durch Unternehmenskrisen. Dies umfasst die Diagnose der Rahmenbedingungen und Krisenursachen, die Analyse der strategischen Handlungsoptionen, die Lösungsarchitektur mit Chancen/ Risiko-Analyse und Handlungsempfehlungen zur Entscheidung. Die Realisierung dieser Maßnahmen beinhalten bei Bedarf auch ein Interimsmanagement.

Insbesondere bei Sanierungsprojekten unter hohem zeitlichen und finanziellen Druck liefern wir durch die operative Umsetzung den notwendigen Mehrwert.