Für Studenten

Praktikanten/ Werkstudenten in der Restrukturierungs- und Insolvenzberatung (m/w)

in Köln

IHRE AUFGABEN

  • Analytische Unterstützung unserer Berater und Mitarbeit in der Beratung unserer Kunden bei der Restrukturierung und Sanierung.
  • Dies umfasst bspw. Projekte zur Kostensenkung, Effizienzsteigerung, Eigenverwaltung in der Insolvenz und zum Neustart nach der Insolvenz.

 

IHR PROFIL

Aufgrund der anspruchsvollen Tätigkeiten sollten Sie folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Wirtschaftswissenschaftliches Bachelor- oder Masterstudium;
  • exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, dokumentiert durch sehr gute Studienleistungen;
  • erfolgreich absolvierte, relevante Praktika;
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse;
  • hohes Engagement und intellektuelle Neugierde, eine lösungsorientierte Arbeitsweise, hohe Flexibilität, kommunikative Stärken und Teamorientierung.

Um eine bestmögliche Einarbeitung zu gewährleisten, sehen wir eine Praktikumszeit von mindestens 8 Wochen als ideal an.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Sie haben Freude daran, sich mit wirtschaftlichen Zusammenhängen in einem anspruchsvollen Beratungsumfeld auseinanderzusetzen? Profitieren Sie von Ihrem Wissen und bringen Sie Ihre Stärken in ein Team von Beratern ein, für die Professionalität, Engagement, Individualität und Teamgeist Grundlagen für Erfolg sind.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf, einem aktuellen Notenspiegel, dem Bachelor- oder Masterzeugnis sowie Praktikums- oder Arbeitszeugnissen per E-Mail an Hella Roth-Großmann.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Hella Roth-Großmann
Tel. +49 (0)221 - 985 418 0
E-Mail

 

zurück zur Übersicht